Die Salonshow bildete das Highlight des Greenshowrooms und der Ehtical Fashion Show Berlin:

Alma und Lovis
Alma & Lovis
Marion Kracht for lana
Marion Kracht for lana
Sveekery (Foto: scerbosarro)

Eco-Fashion-Labels wie Alma & Lovis, Cabo by Milka, Cocccon, Deepmello, Farrah Floyd, Inti Ferreira, Jan ‘n June, Lillika Eden, Lotta, Maria Seifert Collections, Perfect Lullaby, Sey Organic Jeans, Skrabak, Sveekery Berlin, WalkBoxx/SilkBoxx, Xess+Baba und Zora Heinicke. Besondere Aufmerksamkeit erntete die Schauspielerin Marion Kracht, die höchst persönlich ihre erste eigene Kollektion: Marion Kracht for Lana – vegan & organic, auf dem Laufsteg präsentierte. „Bei der Salonshow zu laufen war eine großartige Erfahrung“, sagte Marion Kracht. „Ich möchte mit meiner Kollektion zeigen, dass wir uns darüber bewusst werden müssen, was wir anziehen. Vegane Kleidung ist tragbar, angesagt und feminin. Das zeige ich mit Marion Kracht for Lana.“

Unter den Zuschauern mischten sich auch bekannte Namen wie Renate Künast, Timothy Peach, Falk-Willy Wild, Tobias Schlegl  und andere. Sie bestaunten begeistert die Mode von mehr als 70 Designern im Clubraum des Postbahnhofs.

Facebook
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.