Fairtrade Certified Cotton SiegelFairtrade bezeichnet einen kontrollierten Handel, der die Erzeugerpreise für die gehandelten Produkte über den gegenwärtigen Weltmarktpreis festlegt. Die Produzenten erhalten somit ein höheres Einkommen als es beim herkömmlichen Handel der Fall wäre. Das Fairtrade Certified Cotton Siegel stärkt gezielt Kleinbauern und finanziert soziale Projekte, den Bau von Schulen und sorgt für die ärztliche Versorgung. Es wird auf die Einhaltung der Sozial- und Umweltstandards gemäß der International Labour Organisation geachtet. Dennoch ist das Fairtrade Siegel ein reines Sozialzertifikat, dass keine Umweltkriterien erfüllt.

 

www.transfair.org

Facebook
Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.