Der Orient lässt grüßen! Unsere Challenge #GreenXmasBakery geht weiter mit unseren köstlich gefüllten Datteln aus dem Hause Scheherazade. Ein Hauch von Exotik im Gaumen darf zur Weihnachtszeit auch mal sein.

Zutaten:

10 Datteln mit Kern (nachhaltig angebaut)
10 ganze Mandelkerne
30 g Mandeln gehackt
30 g Mandeln fein zermahlen
4TL Ahornsirup, Grad A
eine Prise Salz
etwas Zitronenabrieb (Bio)
etwas gehackte Schokolade (vegan)

Zubereitung:

Zunächst werden die Datteln längst eingeschnitten und vom Kern* befreit. Die gehackten und gemahlenen Mandeln werden nun in einer Pfanne goldbraun angeröstet. Anschließend wird der Ahornsirup, der Zitronenabrieb und das Salz hinzugefügt und miteinander vermischt. Die Mandeln werden nun bei mittlerer Hitze ca. 3-5 Minuten unter ständigen Rühren karamellisiert. Dabei unbedingt darauf achten, dass sie nicht anbrennen.

Jetzt können die Datteln mit der Nussmischung gefüllt werden. Die Mandelkerne kurz in der Pfanne anrösten und sanft in die Füllung drücken. Das ganze mit den Überbleibseln der Nussmischung und der gehackten Schokolade bestreuen und 5 Minuten abkühlen lassen. Dazu kann hervorragend ein Gewürztee oder Glühwein serviert werden. Lasst sie euch im Munde zergehen :-).

* Aus dem Kern der Datteln lassen sich Palmen für euer Zuhause züchten. Einfach den Kern für ca. 3 Wochen ins Wasserbad legen und warten bis sich eine kleine Wurzelspitze bildet. Dann können die Kerne mit der Spitze nach unten eingepflanzt werden. Nun heisst es abwarten. Mit etwas Glück habt ihr bald ein kleinen Palmenhain daheim und eine schöne Erinnerung an euer Weihnachtsfest.

Facebook
Instagram
SCHEHERAZADES DATTELN #GREENXMASBAKERY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.